Vacation
hello again.

Gott.. ich hab hier solange nicht mehr geschrieben ein grund unter anderem war das ich meinen nicknamen vergessen habe. Aber auch durch den Stress den ich hier hatte. Ich denke ich werde bald mal zusammenfassen was bisher so passiert ist, falls es jemanden noch interessiert!

 

xoxo

VIO

28.8.09 15:56


Werbung


alles läuft verkehrt herum. mal wieder.

anstatt glücklich zu sein das ich ein Leben habe wodrüber einige froh wären die auf der Straße leben, pisst mich das einfach alles nur an.
" Willst du mein Leben? Ich schenks dir gern."
 
Mir gehts so richtig beschissen.. ich hab fotos gemacht oh gott..Ich dachte zuerst yea cool~ garnicht mal so übel aber was passiert? Ich bekomm Fotos von Freundinnen geschickt, hüpsch, sehr schlank, einfach nur wow. Meine Laune war hinüber, ich schaute in den Spiegel.. da fett hier fett & SOWAS hat einen Freund?! Warum, wieso kann der mich lieben wenn ich SO aussehe?! Ich versteh es nicht. Ich kann den Sex mit meinen Freund nicht genießen es geht nicht, denn wenn ich so total nackt vor ihm bin.. (generell nackt zu sein) fühl ich mich einfach so mies und will nur weg. einfach verschwinden.. im Erdboden versinken. Statt es zu genießen zieh ich meinen Bauch ein und denke andauernd nach. Und genau das kann zum Ende unserer Beziehung führen. Doch ich liebe ihn! Wirklich..so sehr. Aber solang ich mich nicht mit mir selbst zufrieden gebe, kann ich anderen nicht glauben wenn sie sagen " du bist hüpsch" "ich liebe dich" "ich mag dich gern" oder was auch immer.. denn ich seh nur eine fette raupe. Warum mich mögen, lieben? wenn es doch so viele andere hüpsche Menschen gibt. Was hab ich? Das mich besonders macht? Ich verstehs immer noch nicht. Ich guck hier und guck dort..überall laufen sie mit ihren knappen minirock.. so hüpsch so schlanke beine..ich hab kein bock mehr. Fühl mich wie ein häufchen elend und mag fort zu den Ort meiner Träume.

28.4.09 20:02


Berlin story.

 

 

eine Woche lang war ich nun in Berlin auf Abschlussfahrt, ich hatte wie zuvor geschrieben panische Angst.
(1) wegen Badezimmer (2) wegen dem Essen (3) wegen den anderen. Es war halbso schlimm wie gedacht,
ich hab mir meinen Fuß verstaucht meine Rippen sind leicht angeschwollen & ich bin mit dem Kopf auf den Boden aufgeschlagen.
Wir sind jeden Tag nur gelatscht ich konnt nicht mehr , war total fertig und war sehr glücklich wenn ich Abends wieder im Hotel Zimmer war.
Die Sorge wegen dem Essen war unbegründet (halbwegs) wir waren wie gesagt den ganzen Tag unterwegs und es war keine Zeit zum Essen.
Erst gegen Abend wenn wir Freizeit hatten dann bekam man langsam das Gefühl von Hunger, nagender Hunger.
Ich hab mir dann eine Kleinigkeit gekönnt. Doch die anderen Tage Morgens kaum was, mittags nichts, doch gegen Abend waren wir die anderen Tage
immer in einem Restaurant zur auswahl standen - 1. fettrausquellender Hamburger mit Pommes. 2. Currywurst mit Pommes und Salat. 3. Nudeln mit Käse und Brokoli.
4. Pellkartoffel mit Salat und noch 2 Sachen die ich schon wieder vergessen habe. Nunja meine wahl fiel auf die Pellkartoffel.
Ich hab viel gesehen von Berlin was ich nicht kannte obwohl ich recht oft in Berlin war. Den Berliner Dom haben wir uns von innen angeguckt, er ist genial..
alles ist leise man sitzt einfach nur dort und bewundert alles ♥ Doch man kommt sich vor wie im Ausland meistens, man hört so gut wie nur ander weitige Sprachen.
Hier wird man auf Englisch gefragt, da mal auf Russisch. Mir hats gefallen. Doch kaum daheim am Freitag, mit starken Bauchschmerzen und den anderen oben genannten Sachen gab es auch gleich wieder Stress. Wenigstens hab ich es geschafft meine Eltern zu überreden das mein Freund herkommen darf für das nächste Wochenende.
Wir werden ins Kino gehen und wenn das Wetter weiterhin so toll bleibt legen wir uns in den Park :] das wird toll. Ablenkung für Seele & Körper.

Ich hoffe eure Ostertage waren toll <3.

26.4.09 19:35


I hate this days.

So.. hier mein Bericht von den Ostertagen.
Am Samstag war ja das Osterfeuer, doch es war kaum was wie geplant. Meine Eltern und ich redeten seit langen mal wieder etwas miteinander
und konnten auch rumscherzen, doch ich musste mich dann nach 2 Stunden mal endlich für's Osterfeuer fertig machen. Meine Eltern fingen an zu streiten,
und mein Vater meinte er würde meine Mutter nicht mehr lieben & das er kein Vertrauen mehr in sie hat das er in 6Monaten auszieht. Ich ging hin und meinte nur "wie schnell du uns doch verlassen kannst, wie sehr du unsere Familie doch liebst! " ich hatte Hass auf ihn, nur weil meine Mutter scherzhaft sagte "ich hab mit 2 andren geschlafen"
aber er nahm's ernst. Ich schnappte mir meine Tasche und wollt gehen doch grade dann klingelte das Telefon, es war meine beste Freundin Lulu. Sie weinte, und konnte nicht mehr auch bei ihr ging alles drunter und drüber. Schöne Scheiße. Ich bat sie doch zu mir zu kommen da wir so besser reden könnten. Ich ging los holte ne Freundin ab und wir kauften Alkohol. Kaum als wir anfangen wollten zu trinken klingelte wieder mein Handy, wir sollten Lulu abholen kommen. Gesagt getan. Der Abend war recht okay nur später ich hätte mich für schlagen können, der Tag verlief so gut was das Thema essen anging doch abends haute ich mir erstmal 2 Waffeln und Kelloks (SCHOKO!) rein..Ich hab geweint.. zum Glück dachte Lulu ich würde weinen wegen dem Stress. Der Ostersonntag war dann auch nicht grade prall, der Streit meiner Eltern ging weiter und ich saß in meinen Zimmer hab etwas Sport gemacht und lag dann gegen Nachmittag noch in der Sonne. (hab Alice im Hungerland weitergelesen).

16.04.09 -

Einfach die Höller auf Erden hier. Gestern gab es wieder Terror & meine Mutter schmiss mir den Koffer vor die Nase und meinte das ich packen soll wenn ichs nicht mehr aushalte. Ich hab gepackt aber zu wem sollte ich? Ich will niemanden auf die Nerven gehen. Heute war auch dann der erste Schultag wieder, war recht okay. Wir haben Kuchen gebacken in Hauswirtschaft aber der wird morgen verteilt (werd ich meiner Schwester schenken). Und dann nur noch morgen die Mathe Arbeit & danach Wochenende & Montag um 9:30Uhr gehts los nach Berlin. Drückt mir die Daumen das es gut wird! Ich hab totalen Schiss so wie morgen vor dem Arzt.. Ich werd gewogen. Diese scheiß Untersuchung für die Schule !! ich krieg die Krise. Mir wird das hier zuviel. Ich warte nur drauf das sich mein Körper wehrt und zusammenbricht. Aber irgendwo da wo mich niemand findet.

Meine Mutter ist der Meinung ich sollte den pc links liegen lassen. Und nur noch 3 x die Woche am Pc. (sitze normaler weise jeden abend mal dranne).
Bedeutet = seltener Posten & dann halt sowas wie heute alles auf einmal. Also nicht böse sein das ich nicht so schnell hinterher komme mit dem Antworten von euren lieben Kommentaren. Einmal kurz wegen der einen Frage ob ich weiblich oder männlich bin ;p ich bin weiblich ^^ & bi :]
16.4.09 16:53


Erstmal danke an euch zwei für die kommis ♥ :]

Die Sonne scheint, der Himmel ist strahlend blau und mir gehts recht bescheiden. Ich will ins Fittness studio, aber meine Eltern meinen es sei Blödsinn, da ich ja keine Zeit finden würde wegen den bevorstehenden Prüfungen und das ich doch eh zu faul sein würde. Die Gratiswoche die ich dort hatte war genial und ich war jeden Tag da und dann nennen die mich faul? Irgendwie werd ichs schon schaffen, ich mein daheim hab ich ja auch sachen zum trainieren. Einen Stepper dann für sit up's eine liege ect. Dann geb ich mich damit erstmal zufrieden wobei ich das Laufband und die Räder viel besser find. Meine Eltern kann man so oder so nie zufrieden stellen. Irgendwas mach ich eh immer falsch in ihren Augen. Generell komm ich mit ihnen nicht klar und sie nicht mit mir.
Oft war ich kurz davor in eine Betreute Wohnung zu gehen aber ich hock immer noch daheim. Ich muss noch bis zur Klassenfahrt ein paar Kilos runter bekommen... daher hab ich mir heut fest vorgenommen mal nur 1 Brötchen zu essen und sonst nichts außer zuckerfreier kaugummi und dann Sport zu machen. Mal gucken wie's wird :] wenigstens bin ich momentan nicht so depri wie sonst, ein kleiner Erfolg der aber wohl nicht lange anhalten wird so wie ich mich kenne. Wo wir dann auch halbwegs bei dem Thema sind, ich hasse es wenn sich andere in mich verlieben wo ich nicht mehr als nur eine Freundin/Freund drinn sehe. Außerdem bin ich vergeben seit 17Monaten, nur leider wohnt er halt in Berlin [ 2 1/2 Stunden mit dem Zug]. Zurück auf das thema verlieben.. mal wieder ist es passiert das ich von einer guten Freundin zu hören bekommen hab das sie sich in mich verguckt hat, und ich kenn mich, ich kann damit nicht wirklich umgehen.. ich würd gern so wie immer weiter mit den rumalbern, feiern ect. aber ich zieh mich bei denen dann zurück. Aber sie ist mir echt sehr wichtig hoffentlich kann ich das irgendwie zurecht schieben...daumen drücken. Morgen werd ich mich dann erstmal anderweitig ablenken, es geht aufs Osterfeuer mit paar Leutz, zwar ist das Osterfeuer hier recht klein aber es sind immer so viele hier die man kennt daher lohnt es sich trotzdem aber diese Fressstände da..& der ganze Geruch von Fett und andren Sachen einfach ekelhaft. Dennoch ich glaub das wird recht Spaßig im gegensatz zu den Scheiß zu Hause.

dann mal Frohe 0stern !

morgens - 1 Brötchen mit hüttenkäse
mittags -
abends - salat

10.4.09 12:47


New Start.

Tach,

eigentlich hatte ich schon einen Blog hier aber den hab ich irgendwie
total vernachlässigt, und dachte mir ich mach einen neu Anfang hier.

Also hab ich den Blog gelöscht & hier ist der neue ich hoffe ihr mögt ihn. Gestern hatte ich mal wieder einen "tollen" Abschied von einer Freundin aus Bonn. Sie war das erste mal bei mir und ich hoffe es hat ihr gefallen.. Ich hab immer so viel Angst das es anderen bei mir nicht gefällt, das sie es mit mir langweilig finden, das ich sie nerv, & wenn sie mir sagen das es toll war, kann ichs nicht glauben. Die Zeit verging wie im Flug nur 3 Tage war sie hier aber sie ist mir sehr ans Herz gewachsen aber ich seh sie ja bald wieder auf der Animagic.

Außerdem bin ich auch schon bald auf Klassenfahrt, die Lust jedoch hält sich in grenzen, nach Berlin. Ich mein was soll ich in Berlin bitte?Ich kenn das da schon fast auswendig & dann geht da noch schön meine Abschlussfahrt hin. Ich hab panische Angst vor dem Essen dort, und das ich kein eigenes Bad im Zimmer habe. Ich hoff einfach das beste.

& diese dumme 0sterzeit, ich finds Sinnlos das einige Kinder sich echt so arsch teure sachen wünschen. Ich würd gern son Photoshop haben, aber ich hab meinen Eltern schon gesagt das sie mir ja nichts schenken sollen ich brauch nichts außer einige / viele Kg runter vom Körper.

 

morgens - 2 Gläser Wasser

mittags - etwas Reis & 3 Gläser Wasser

abends - 2 schwarz Brote mit Senf drauf.

9.4.09 19:18


Gratis bloggen bei
myblog.de