Vacation
New Start.

Tach,

eigentlich hatte ich schon einen Blog hier aber den hab ich irgendwie
total vernachlässigt, und dachte mir ich mach einen neu Anfang hier.

Also hab ich den Blog gelöscht & hier ist der neue ich hoffe ihr mögt ihn. Gestern hatte ich mal wieder einen "tollen" Abschied von einer Freundin aus Bonn. Sie war das erste mal bei mir und ich hoffe es hat ihr gefallen.. Ich hab immer so viel Angst das es anderen bei mir nicht gefällt, das sie es mit mir langweilig finden, das ich sie nerv, & wenn sie mir sagen das es toll war, kann ichs nicht glauben. Die Zeit verging wie im Flug nur 3 Tage war sie hier aber sie ist mir sehr ans Herz gewachsen aber ich seh sie ja bald wieder auf der Animagic.

Außerdem bin ich auch schon bald auf Klassenfahrt, die Lust jedoch hält sich in grenzen, nach Berlin. Ich mein was soll ich in Berlin bitte?Ich kenn das da schon fast auswendig & dann geht da noch schön meine Abschlussfahrt hin. Ich hab panische Angst vor dem Essen dort, und das ich kein eigenes Bad im Zimmer habe. Ich hoff einfach das beste.

& diese dumme 0sterzeit, ich finds Sinnlos das einige Kinder sich echt so arsch teure sachen wünschen. Ich würd gern son Photoshop haben, aber ich hab meinen Eltern schon gesagt das sie mir ja nichts schenken sollen ich brauch nichts außer einige / viele Kg runter vom Körper.

 

morgens - 2 Gläser Wasser

mittags - etwas Reis & 3 Gläser Wasser

abends - 2 schwarz Brote mit Senf drauf.

9.4.09 19:18
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


fë / Website (9.4.09 20:05)
hallo.
lustig, dass du auch angst hast anderen könnte es bei dir nicht gefallen. das kenne ich irgentwie... dabei ist das eigentlich total blödsinnig

ich beneide dich um berlin. ich war noch nie da - dabei würde ich gerne mal. wir können ja tauschen (;
aber ich habe auch noch nie ein "geschenk" zu ostern bekommen. das ist doch kein geburtstag oder so...

wie auch immer. ich wünsche dir noch ganz viel spaß mit deinem neuen blog. das layout ist sehr schön (hatte ich acuh mal). und viel erfolg mit deinem gewicht.

lg


Hana / Website (9.4.09 20:13)
Hey,
ich beneide dich auch um Berlin. Aber das mit der Angst vom eigenen Bad kenne ich. Ich hasse es bei uns Sport mitmachen zu müssen. Drücke mich dafor, so oft es nur geht. Schwimmen mache ich überhaupt nicht mit. Ich will nicht angestarrt werden, ich will nicht, dass ich zur Schau gestellt werde. Die fragenden Blicke nerven. Vor allem, wenn sich dann eine Narbe wieder endzündet... Du denkst vielleicht aus anderen Gründen so aber im Prinzip ist es das gleiche. Am liebsten würde ich meinen Körper verschließen, bis er >perfekt< ist...
lg
hana


fë / Website (9.4.09 20:35)
wow, du bist ja richtig schnell im antworten<3
und wie ich sehe hat dir meine freundin auch gleich ein kommi gemacht (:
es freut mich wenn dir mein blog gefällt.
aber ob ein leben mit freunden weniger eintönig ist weiß ich nicht. glücklich bin ich natürlich trotzdem! und hey, ich scheiß auf meinen freund. was soll ich mich von ihm abhänig machen...? ich möchte nicht mehr enttäuscht werden.

ich wünsche dir auch schöne feiertage ♥


Hana / Website (9.4.09 21:27)
Uh ja, meine Eltenr sind auch ausgerastet bei meinen Narben. Da kam dann "was soll der scheiß", hatten echt keine Ahnung.
Das mit dem Langärmigen kenne ich. Habe das früher auch oft gemacht, aber inzwischen bin ich es halt gewähnt angestarrt zu werden und ich will meine Narben nicht verstecken, denn sie sind ein natürlicher Teil von mir. Sie gehören dazu. Und wer das nicht aktzeptieren will soll wo anders hin gugen.
Hey, vielleicht ist es in Berlin ja gar nicht so schlimm
lg
Hana

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de